Tag Archive for: Vorlagen

Anschreiben – Die besten Vorlagen

Jobfinder - Arbeitszeugnis

Arbeitsverträge – Die besten Muster und Vorlagen

Musterverträge* (Beispiele)

Hier können Sie die verschiedenen Arbeitsverträge als Muster herunterladen und an Ihr Unternehmen anpassen.

Arbeitsvertrag Muster Praktikum
Arbeitsvertrag Muster Probearbeit
Arbeitsvertrag Muster Ausbildung
Arbeitsvertrag Muster Geringverdiener (Version 1)
Arbeitsvertrag Muster Geringverdiener (Version 2)
Arbeitsvertrag Muster Führungskraft
Arbeitsvertrag Muster befristet (Version 1)
Arbeitsvertrag Muster befristet (Version 2)
Arbeitsvertrag Muster befristet mit Sachgrund
Arbeitsvertrag Muster unbefristet (Version 1)
Arbeitsvertrag Muster unbefristet (Version 2)

Arbeitsvertrag Muster Verlängerung des Arbeitsvertrages
Arbeitsvertrag Muster Änderungsvertrag zum Arbeitsvertrag
Arbeitsvertrag Muster Nachvertragliches Wettbewerbsverbot

*Wir machen außerdem darauf aufmerksam, dass unser Web-Angebot lediglich dem unverbindlichen Informationszweck dient und keine Rechtsberatung im eigentlichen Sinne darstellt. Der Inhalt dieses Angebots kann und soll eine individuelle und verbindliche Rechtsberatung, die auf Ihre spezifische Situation eingeht, nicht ersetzen. Insofern verstehen sich alle angebotenen Informationen ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit.

Jobfinder - Quereinsteiger

Checklisten und Leitfäden – Nützen Sie diese hilfreichen Dokumente

Nützliche Checklisten

Muster, die Sie immer wieder verwenden können, werden Ihren Arbeitsalltag erleichtern und Sie können sich mit sehr viel wichtigeren Dingen beschäftigen. Mit Hilfe unserer Check-Listen können Sie Ihre individuellen Vorlagen erstellen und werden nie wieder wichtige Punkte außer Acht lassen.

Checkliste – Mitarbeitergespräch
Leitfaden für ein Telefon-Interview
Checkliste – Leitfaden für ein Vorstellungsgespräch
Checkliste – unzulässige & zulässige Fragen im Vorstellungsgespräch

Jobfinder - die perfekte Bewerbungsmappe

Hilfreiche Vorlagen – Kündigung, Abmahnung, Zeugnisse

Sonstige Vorlagen* (Beispiele)

Hier können Sie verschiedene Muster herunterladen und an Ihr Unternehmen anpassen.

Bestätigung Elternzeit

Arbeitszeugnis – befriedigend
Arbeitszeugnis – gut
Arbeitszeugnis – sehr gut

Abmahnung – zu spät kommen
Abmahnung – unentschuldigtes Fehlen
Abmahnung – Verhaltensbedingte Abmahnung Kunden
Abmahnung – Beleidigung

Kündigung – Änderungskündigung
Kündigung – Aufhebungsvertrag
Kündigung – Verhaltensbedingte Kündigung
Kündigung – Freistellung nach Kündigung
Kündigung

*Wir machen außerdem darauf aufmerksam, dass unser Web-Angebot lediglich dem unverbindlichen Informationszweck dient und keine Rechtsberatung im eigentlichen Sinne darstellt. Der Inhalt dieses Angebots kann und soll eine individuelle und verbindliche Rechtsberatung, die auf Ihre spezifische Situation eingeht, nicht ersetzen. Insofern verstehen sich alle angebotenen Informationen ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit.

Jobfinder - Anträge

Vorlagen: Anträge, Mahnungen und Kündigungen

Sonstige Muster zum downloaden

In diesem Bereich bieten wir Ihnen verschiedenen Muster an, die Sie einfach und bequem downloaden können.

Antrag – Versetzung
Antrag – Fahrtkostenerstattung
Antrag – Sonderurlaub wegen Todesfall

Kündigung – Ordentliche Kündigung Arbeitnehmer

Mahnung – Zeugniserteilung
Abmahnung – vertragswidriger Beschäftigung

Checkliste Bewerbungsschreiben

Jobfinder - der richtige Mitarbeiter

Arbeitsvertrag – Alles was du wissen musst

Der Arbeitsvertrag ist ein ganz wichtiges Schriftstück. Es gibt einzelne Faktoren, auf die ein solcher Vertrag aufbaut. Welche das sind, erfährst du im folgenden Beitrag.

Was beinhaltet der Arbeitsvertrag?

Die Vertragsparteien müssen mit Anschrift genannt sein

Wer ist der Arbeitgeber? Wer der Arbeitnehmer? Arbeitgeber und Arbeitnehmer müssen mit vollständigen Namen und vollständiger Adresse im Arbeitsvertrag aufgeführt sein.

Der Beginn des Arbeitsverhältnisses

Der erste Arbeitstag wird mit Datum festgelegt.

Der Arbeitsort

Die Anschrift der Firma ist in vielen Fällen auch der Arbeitsort. Der Arbeitsort ist der Ort, wo der Arbeitnehmer seine Arbeitszeit verbringt. In bestimmten Branchen wird hier auch ein Wechsel des Arbeitsortes hinterlegt.

Die genaue Tätigkeit

Hierbei spricht man von einer sogenannten Positionsbezeichnung. Die einzelnen Aufgaben sollten eindeutig beschrieben sein. Die zu leistende Arbeit muss genau aufgelistet werden.

Arbeitszeit und Überstunden

Unter der Arbeitszeit versteht man die Zeit vom Beginn der Arbeit bis zum Ende inklusive Ruhepausen. Die Wochenarbeitszeit wird festgelegt und beträgt üblicherweise  35 bis 40 Wochenstunden.  Laut Arbeitsrecht beträgt die maximale Arbeitszeit acht Stunden pro Tag.

Das Gehalt inklusive Sonderzahlungen

Das Gehalt findet sich als Monats- oder Jahresbeitrag brutto oder als Stundenlohn wieder. Neben dem Grundgehalt sind Zulagen und diverse Prämien angeführt. Auch die Fälligkeit des Lohns ist in diesem Punkt des Arbeitsvertrages verankert.

Die Probezeit

Die meisten Arbeitsverträge stützen sich auf eine Probezeit. Eine maximale Probezeit beträgt 6 Monate. In dieser Zeit gibt es verkürzte Kündigungsfristen.

Urlaub, Krankheit und Verhinderung

Dem Arbeitnehmer steht Erholungsurlaub zu. Dieser wird in Tagen angegeben und muss den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen. Bei Krankheit wird in der Regel auf die Entgeltfortzahlung hingewiesen.

Die Kündigungsfrist

Die Kündigungsfrist legt die Zeitspanne fest, die zwischen Kündigungserklärung und tatsächlichem Ende des Arbeitsverhältnisses liegt. An diese Frist müssen beide Parteien sich halten.

Diverse Betriebs- und Dienstvereinbarungen

Auch sie finden sich in der Nachweispflicht eines Arbeitsvertrages wieder und sind exakt angeführt.