Den passenden Job finden

Mit Sicherheit wollen Sie nicht einfach nur eine Stelle besetzen um Geld zu verdienen, nein, bestimmt möchten Sie auch Spaß an Ihrer neuen Arbeit haben, und genau aus diesem Grund sollten Sie nicht irgendeinen Job nehmen, sondern sich für eine Arbeitsstelle entscheiden, die dann auch wirklich zu Ihnen und Ihrem Leben passt. Doch wie finden Sie nun den idealen Job für sich selbst? Ganz einfach, Sie müssen nur auf sich selbst hören und sich die folgenden Fragen beantworten:

1. Was möchten Sie in Ihrem Job erleben bzw. umsetzen?

• Möchten Sie anderen Menschen helfen?
• Mit Ihren Händen etwas Neues erschaffen?
• Karriere machen?
• Schrauben, tüfteln und neue Dinge erfinden?
• Immer schick angezogen sein?
• In der Öffentlichkeit stehen?
• Oder bringen Sie künstlerische Fähigkeiten mit, die Sie in Ihrer neuen Arbeit wiederfinden wollen?

Natürlich werden Sie auch Jobs finden können, die mehrere Punkte miteinander verbinden; Karriere machen können Sie zum Beispiel in vielen verschiedenen Branchen.
Doch auch die Gegenseite, was Sie in Ihrer täglichen Arbeit nicht erleben möchten, dürfen Sie auf keinen Fall außer Betracht lassen.

2. Auf keinen Fall möchten Sie zum Beispiel

• ein langes Studium absolvieren
• mit Blut in Kontakt kommen
• körperliche, schwere Arbeiten leisten
• einen sitzenden Job ausüben
• immer wieder vor fremden Menschen sprechen müssen
• Im Mittelpunkt stehen
• eine Arbeit unter freiem Himmel.

Desto mehr Gedanken Sie sich über Ihren eigenen Weg machen, umso mehr Argumente werden Ihnen für die verschiedenen Stellen einfallen und im Handumdrehen sehen Sie Ihren eigenen Weg vor sich. Schreiben Sie doch einfach einmal auf, was Sie in Ihrem täglichen Job erleben möchten, welche Wünsche und Ziele Sie realisieren möchten und vereinen dies mit den Faktoren, die auf keinen Fall zu Ihren täglichen Aufgaben gehören sollen – und schon werden Sie immer näher zu Ihrem Traumjob gelangen.

Text von K.S.