Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

Webseite Studierendenwerk Stuttgart

Wir versorgen gut 61.000 Studierende in Stuttgart, Ludwigsburg, Esslingen, Göppingen und Horb mit rund 7.000 Wohnplätzen, Essen und Trinken in 17 Mensen und Cafeterien. Wir unterstützen Studierende bei der Kinderbetreuung und bearbeiten ihre BAföG-Anträge. Wertvolle Hilfestellung leisten zudem die Rechts- und Sozialberatung sowie die Psychotherapeutische Beratung. Werden auch Sie ein Teil unseres engagierten Teams von 450 Beschäftigten!

Für unsere Kita Abenteuerbande und Kita Villa MiO in Stuttgart sowie für die Kita Hochschulzwerge in Ludwigsburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit für alle Altersbereiche

 

Stadtnah, klein und vor allem familiär – das zeichnet unsere Einrichtungen beim Studierendenwerk Stuttgart aus. In unserer lebendigen, multikulturellen Gemeinschaft aus pädagogischem Team, Familien und Kindern wird eine Willkommens- und Wohlfühlkultur gepflegt und gelebt. Diversität ist für uns selbstverständlich und zeigt sich in unserem Alltag durch ein wertschätzendes Miteinander, einen respektvollen Umgang und einem positiven Blick auf den Menschen.

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung von individuellen Selbstbildungsprozessen der Kinder in Anlehnung an die Bildungs- und Lerngeschichten
  • Förderung und Beobachtung des Spiels der Kinder als partizipatives selbstgesteuertes Lernen
  • Planung und Durchführung von pädagogischen Impulsen im Hinblick auf individuelle Bedürfnisse, Stärken und Themen der Kinder
  • Dokumentation der ganzheitlichen Entwicklung der Kinder und der eigenen pädagogischen Arbeit
  • Vertrauensvolle, wertschätzende und achtsame Gestaltung der Erziehungspartnerschaft mit den Familien

Unser Angebot:

  • Raum, um persönliche Kompetenzen und innovative Ideen in den KiTa-Alltag mit einfließen zu lassen
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis für eine langfristige und vertrauensvolle Zusammenarbeit
  • Je nach Qualifikation Entgeltgruppe S4 oder S8a TV-L inkl. Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen
  • 30 Tage Urlaub sowie zusätzlich Heiligabend und Silvester freie Tage
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten ohne Schichtplan
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten dank des Anspruchs auf bis zu fünf Fortbildungstagen pro Jahr mit einem Budget von 500€
  • Konzeptionstage in den Einrichtungen und einrichtungsübergreifende Qualitäts-Workshops, um Wissen zu teilen und zu erweitern
  • Partnerschaftliche und partizipative Zusammenarbeit in fachlich kompetenten Teams, die sich durch flache Hierarchien auszeichnet
  • Umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement z.B. Teilnahme am Hochschulsport, Vorträgen und Events
  • Restauranttickets und kostenlose Getränke
  • Wir sind „auf dem Weg zur nachhaltigen Kita“: z.B. Spielzeugtauschbörsen, Verzicht auf Plastik, Verwendung regionaler uns saisonaler Lebensmittel bei der Verpflegung.

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in, Kinderpfleger*in oder ein abgeschlossenes Studium der Kindheitspädagogik, alternativ eine gleichwertige pädagogische Ausbildung
  • Idealerweise Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern im Alter von sechs Monaten bis zum Schuleintritt
  • Eine einfühlsame, wertschätzende und aufgeschlossene Haltung gegenüber Kindern und deren Familien
  • Interesse an Ihrer pädagogischen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Spaß an einer intensiven Erziehungspartnerschaft unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Familienkulturen
  • Organisationsgeschick und gute Deutschkenntnisse

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsportal oder per Mail an bewerbungen@sw-stuttgart.de bis zum 19.07.2022

Mit fachlichen Rückfragen wenden Sie sich gerne unter +49 711 4470-1058 an Tanja Rommel, Leitung Soziale Dienste. Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Isabel Maier, Personalreferentin, unter  +49 711 4470-1022 zur Verfügung. Alle Stellen können bei uns grundsätzlich auch in Teilzeit besetzt werden. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Personen bevorzugt eingestellt.

Studierendenwerk Stuttgart
Personalabteilung
Rosenbergstraße 18
70174 Stuttgart

bewerbungen@sw-stuttgart.de

Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerbungen@sw-stuttgart.de


Sie können sich auch online über folgenden Button bewerben: