Leitender Oberarzt (m/w/d) Psychosomatik an der Ostsee

Webseite Rehabilitationsklinik Göhren

Leitender Oberarzt (m/w/d) Psychosomatik

Unsere Rehabilitationsklinik Göhren befindet sich in einer der schönsten Gegenden der Insel Rügen. Sie wurde 1997 in unberührter Natur im unmittelbaren Küstenstreifen des Südstrandes des Ostseebades Göhren errichtet. Träger der modernen Fachklinik für Orthopädie und Psychosomatik mit 192 Betten ist die Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland.

Nehmen Sie sich mehr Zeit als Arzt und als Mensch!

In unserer Rehabilitationsklinik Göhren bieten wir Ihnen ein Leben abseits von vielen Nacht- oder Bereitschaftsdiensten – und das mit einer planbaren und flexiblen Arbeitszeit. In unserer Rehabilitationsklinik bekommen Sie Zeit, sich mit dem einzelnen Fall intensiv zu beschäftigen. Der ganzheitliche und übergreifende Therapieansatz ist bei uns Realität. Innerhalb des mindestens dreiwöchigen Aufenthalts der Rehabilitandinnen und Rehabilitanden haben Sie als Ärztin oder Arzt die idealen zeitlichen Rahmenbedingungen für eine intensive und persönliche Versorgung.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung des Dienstbetriebes innerhalb der psychosomatischen Abteilung in Zusammenarbeit mit dem Chefarzt für Psychosomatik
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Abteilung Psychosomatik
  • Führung und Förderung der anvertrauten Mitarbeiter (m/w/d)
  • Treffen von Entscheidungen über medizinische Aspekte im Therapieverlauf
  • Durchführung der medizinischen Diagnostik und Behandlung im Rahmen des multimodalen stationären psychosomatischen Behandlungskonzeptes der Klinik

Das bringen Sie mit:

  • Facharztqualifizierung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie oder Psychosomatische Medizin und Psychotherapie oder Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie
  • Hohes Maß an Sozialkompetenz und eine stets gewissenhafte, korrekte und selbstständige Arbeitsweise
  • Freude und Interesse an der Rehabilitativen Medizin
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift auf der Niveaustufe C2 zur Sicherstellung unserer hohen Qualitätsanforderungen an die Rehabilitationsleistungen

Vorbehaltlich des erfolgreichen Abschlusses der Facharztprüfung gilt unser Interesse auch Bewerbern (m/w/d), die sich aktuell in der Facharztweiterbildung befinden.

Das bieten wir:

⌚ Tätigkeit in Teilzeit  oder Vollzeit

⌛ flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten

✍ unbefristeter Arbeitsvertrag und eine gesicherte Anstellung im öffentlichen Dienst

✈ 30 Tage Urlaub

(in der Regel eine) Freistellung an Silvester & Heiligabend und an den gesetzlichen Feiertagen

😀  intensive Einarbeitung durch einen Mentor

betriebliches Gesundheitsmanagement

Arbeit in einem kollegialen und motivierten Team am Ostseestrand

Kantine

Eingruppierung nach TV-TgDRV und die Übernahme der Umzugskosten

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und gern die salzige und frische Meeresluft genießen möchten, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung an folgende Email-Adresse:

bewerbungen@drv-md.de

Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen das Team Personalgewinnung zur Verfügung.

Martin Schlusche
Telefon: 0341 550 46248

bewerbungen@drv-md.de    

Für Rückfragen zum Tätigkeitsgebiet steht Ihnen Herr Dr. A. von Hundelshausen, Chefarzt der Abteilung Psychosomatik, sehr gern per Mail unter: Alexander.von.Hundelshausen@drv-md.de oder telefonisch unter +49 38308 53-424 zur Verfügung.

Arbeiten Sie als Ärztin oder Arzt bei der Deutschen Rentenversicherung und profitieren Sie von einer optimalen Vereinbarkeit von Beruf und Leben.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland
Rehabilitationsklinik Göhren

Chefarzt der Abteilung Psychosomatik
Herr Dr. A. von Hundelshausen

Südstrand 06
18586 Göhren

Rückfragen in der Klinik unter:
Tel. 038308 53424

*m = männlich, w = weiblich, d = divers

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte drv-md.de    .