Kita-Leitungen (m/w/d – Erzieher, päd. Fachkräfte)

Webseite Ev. Kirchengemeinde Düsseldorf-Süd

Die evangelische Kirchengemeinde Düsseldorf-Süd sucht für ihre in gemeindlicher Trägerschaft geführten Tageseinrichtungen für Kinder ab dem 01. Mai 2022

zwei Leitungen (m/w/d)

in Vollzeit

Evangelische Kindertagesstätte
Wiesdorfer Straße

Wiesdorfer Straße 15
40591 Düsseldorf
0211-7590454

3 Gruppen mit 65 Kindern im Alter von 2 bis 6 Jahren

Montessori-Kinderhaus
Leichlinger Straße

Leichlinger Straße 68
40591 Düsseldorf
0211-765828

3 Gruppen mit 52 Kindern im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren

Im Verbund bilden die Einrichtungen ein Familienzentrum. Optional kann, bei Nachweis entsprechender Befähigung und Bereitschaft, auch eine Zusammenführung der beiden Leitungen erfolgen. Die langjährige Leiterin beider Kitas scheidet aus Altersgründen aus.

Ihre Aufgaben:

  • Personalführung und -entwicklung
  • Budgetverantwortung und -steuerung
  • Verwaltungs- und Büroorganisation, Datenpflege
  • Umsetzung gesetzlicher Bestimmungen und Weiterentwicklung der Konzeptionen
  • Pädagogische Weiterentwicklung der Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsarbeit
  • Fachliche Anleitung des Personals
  • Repräsentation der Einrichtung nach innen und außen
  • Mitarbeit in kirchlichen und kommunalen Gremien und Netzwerken
  • Zusammenarbeit mit Träger, Eltern und kooperierenden Einrichtungen

Wir erwarten:

  • Eine/n Mitarbeitende/n mit einer qualifizierten pädagogischen Ausbildung und Berufserfahrung als Leiter/in
  • Eine wertschätzende und partizipative Haltung im Umgang mit dem einzelnen Kind
  • Ein empathisches und transparentes Agieren im Umgang mit den Eltern
  • Führungs-, Sozialkompetenz und Konfliktfähigkeit
  • Persönliche und fachliche Fähigkeit zur Personalführung und Teamarbeit
  • Selbständiges Handeln und Organisationstalent
  • Belastbarkeit sowie die Bereitschaft, Herausforderungen anzunehmen
  • Hohes Maß an Kompetenz in der Kommunikation mit dem Team, den Eltern, dem Presbyterium und den Sozialpartnern im Stadtteil
  • Erfahrung mit verwaltungstechnischen Aufgaben und gute PC-Kenntnisse
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Montessori-Diplom oder Kenntnisse der Montessori-Pädagogik
  • Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirche und Identifikation mit den christlichen Werten sowie die Bereitschaft zur kritischen Auseinandersetzung mit anderen Wertvorstellungen

Wir bieten:

  • Engagierte, stabile und aufgeschlossene Teams
  • Rückhalt und Unterstützung durch Presbyterium und Verwaltung
  • Religionspädagogische Begleitung durch die Pfarrer
  • Viel Eigenverantwortung und Freiräume in der Weiterentwicklung pädagogischer Konzeptionen und sonstiger Initiativen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie regelmäßige Supervision
  • Eine ausbildungs- und leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifgefüge des öffentlichen Dienstes (BAT-KF)
  • Eine attraktive kirchliche Altersvorsorge (KZVK)
  • Hohe Identifikation der Gemeinde mit der Kita-Arbeit

Weitere Informationen können zum einen über den Link zu den Tageseinrichtungen auf der gemeindlichen Homepage (www.evangelisch-in-duesseldorf-sued.de) entnommen werden und zum anderen können die derzeitige Leiterin Heidi Reich (0211 7590454 oder 0211 765828) bzw. der Vorsitzende des Presbyteriums Pfarrer Christian Nell-Wunsch (0211 7597750) kontaktiert werden.

Ihre Bewerbung

richten Sie bitte bis zum 30. September 2021 schriftlich an:

Ev. Kirchengemeinde Düsseldorf-Süd
z. Hd. Pfarrer Christian Nell-Wunsch
Wiesdorfer Str. 13
40591 Düsseldorf

oder per E-Mail an: christian.nell-wunsch@ekir.de.

Die Evangelische Kirchengemeinde Düsseldorf-Süd verfolgt offensiv das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen schwerbehinderter bzw. gleichgestellter behinderter Menschen sind erwünscht.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an christian.nell-wunsch@ekir.de


Sie können sich auch online über folgenden Button bewerben: