Sozialarbeiter*in (m/w/d)

  • Teilzeit
  • Vollzeit
  • Heilbronn

Webseite Stadt Heilbronn

FÜR DAS AMT FÜR FAMILIE, JUGEND UND SENIOREN, SOZIALER DIENST, FACHDIENST HILFEN ÜBER TAG UND NACHT SUCHEN WIR ZUNÄCHST BEFRISTET BIS 31.03.2023 (EINSTELLUNG UNBEFRISTET) EINE*N

 

Sozialarbeiter*in (m/w/d)

 

Unsere Stadt geht in die Zukunft – und Sie sind mit dabei. Heilbronn am Neckar ist das dynamische Oberzentrum der Region Heilbronn-Franken. Wirtschaftliche Stärke, Bildungsvielfalt, kulturelle Energie und soziales Engagement zeichnen unsere Stadt aus.

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die Patenschaft für zwei intensiv­pädagogische Wohngruppen und bearbeiten selbst­ständig und eigenverantwortlich Maßnahmen des Sozialen Dienstes in Bezug auf die Hilfen über Tag und Nacht.
  • Sie übernehmen Vernetzungsarbeiten zwischen den Wohngruppen, den Eltern, den Hilfsangeboten sowie dem Lebensfeld und steuern die Hilfen über Hilfeplangespräche.
  • Sie entwickeln die engen Kooperationsstrukturen mit freien Trägern weiter.
  • Sie evaluieren das Projekt und übernehmen eine Expertenfunktion für stationäre Hilfen.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Sozial­arbeit oder Sozialpädagogik (Diplom-, Bachelor- oder Masterabschluss) oder einen vergleichbaren Abschluss.
  • Sie verfügen über gute Rechtskenntnisse, insbesondere im Bereich des SGB VIII, des FamFG und BGB.
  • Sie bringen berufliche Erfahrung in der sozialpädagogischen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Eltern mit – vorzugsweise im Bereich des Sozialen Dienstes und/oder der Hilfen über Tag und Nacht.
  • Sie besitzen gute methodische sowie pädagogische (Fach-)Kenntnisse für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und deren Eltern.
  • Sie zeichnen sich durch eine hohe Kooperationsfähigkeit, Eigeninitiative und Engagement aus.
  • Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich und besitzen die Fähigkeit zum konzeptionellen Handeln und zur strukturierten Dokumentation Ihrer Arbeit.

Unser Angebot:

  • Bezahlung bis Entgeltgruppe S 14 TVöD.
  • Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit, die Gestaltungsmöglichkeiten bietet.
  • Zusammenarbeit in einem aufgeschlossenen und motivierten Team.
  • Fachliche Beratung, aufgabenbezogene Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision.

Die Stelle kann grundsätzlich in Teilzeit besetzt werden. Für vollzeitnahe Teilzeit und Tandembewerbungen sind wir offen. Die Stadt Heilbronn fördert die berufliche Chancengleichheit aller Geschlechter. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal unter Angabe der Kennziffer 2022.50.0041 bis spätestens 05.06.2022.

Die eingereichten Unterlagen werden nach Abschluss des Verfahrens gelöscht bzw. vernichtet. Für Fragen steht Ihnen Frau Grieser, Telefon 07131 56‑1276, gerne zur Verfügung.

Stadt Heilbronn | Personal- und Organisationsamt | Titotstraße 7 – 9 | 74072 Heilbronn | www.heilbronn.de

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.heilbronn.de.