Wochenendhelfer*innen / Studentische Mitarbeiter*innen / Werksstudent*innen / in Reinheim-Ueberau (m / w / d | 15-25%)

Webseite Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

Wochenendhelfer*innen / Studentische Mitarbeiter*innen / Werksstudent*innen / in Reinheim-Ueberau (m/w/d | 15-25%)

Angebots-ID: 3244 Datum: 08.08.2022 Bereich: Betreuung und Pflege
Standort(e): Reinheim-Ueberau
Karrierelevel: Hilfskraft/Nichtfachkraft
Zu besetzen ab: dem nächstmöglichen Zeitpunkt Befristet bis: keine Befristung Entlohnung: nach AVR.HN Stellenanteil: 15% – 25% Kontakt: Seibel, Sabine
sabine.seibel@nrd.de
+49 6151 149 1881

Die Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie (NRD) unterstützt Menschen seit über 120 Jahren. Neben dem Arbeitsfeld Eingliederungshilfe ist die NRD in der Jugendhilfe, Altenhilfe und mit Inklusionsbetrieben engagiert. Im Unternehmen sind ca. 2400 Mitarbeitende an mehr als 50 Standorten in 30 Städten und Gemeinden in Hessen und Rheinland-Pfalz tätig (www.nrd.de).

Quereinsteiger*in / Wiedereinsteiger*in / Student*in als Wochenendhelfer (m/w/d | 15-25%)

Sie suchen nach einem sinnstiftenden Wiedereinstieg in das Arbeitsleben, einen Nebenjob, der zu Ihrem Studium passt oder möchten als Quereinsteiger*in einmal etwas vollkommen anderes kennenlernen? Klare und vorausschauende Arbeitszeiten sind Ihnen wichtig? Dann sind Sie in unserem Team genau richtig.

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt

In unserer sanierten Hofreite des Reinheimer Ortsteils Ueberau wurde 2016 ein Wohnangebot für Menschen eröffnet, die in ihrem Verhalten einzigartig sind. 16 erwachsene Klient*innen mit Beeinträchtigung und besonderen Lebensthemen (z.B. Bindungsstörungen, Traumata) wollen ihr zu Hause genießen. Sie leben in unterschiedlich großen Wohnungen und bekommen eine sehr individuelle und personenzentrierte Form der Betreuung angeboten. Unser selbst entwickeltes und erfolgreiches Konzept sorgt für Zufriedenheit bei Klient*innen und dem Team gleichermaßen. Es gibt viel Raum für 1:1 Begleitungen innerhalb und außerhalb der Hofreite.

  • Eingebettet in ein exzellentes Team mit langjähriger Zugehörigkeit unterstützen Sie an zwei Wochenenden im Monat unsere Klient*innen mit Empathie, Geduld und Offenheit für besondere Verhaltensweisen
  • Sie helfen unseren Klient*innen Erfahrungen zu machen, sich auszuprobieren und sorgen für ihre emotionale Stabilität.
  • Sie unternehmen gemeinsam Ausflüge, begleiten Klient*innen beim Einkaufen und helfen bei der Wahrnehmung von vielerlei Freizeitaktivitäten.
  • Sie bauen tragfähige Beziehungen auf und sorgen für haltgebende Strukturen.
  • Sie arbeiten mit spannenden Menschen zusammen und haben viel Zeit und Raum für die individuelle Betreuung

Einen tollen Eindruck von den Möglichkeiten vor Ort und unser Konzept erhalten Sie in unserem Blogbeitrag: https://www.nrd.de/de/blog/posts/Ueberau-hebt-ab.php.

Darauf können Sie sich freuen

  • Eine unbefristete Beschäftigung mit einem Stellenanteil von 15-25%
  • Sie arbeiten stets mit erfahrenen Fachkräften zusammen und sind nicht alleine im Dienst
  • Wir werfen Sie nicht ins kalte Wasser – Sie erhalten eine intensive Einarbeitung durch unsere Teamleitungen und unser eingespieltes und erfahrenes Team vor Ort
  • Sie arbeiten in einem bundesweit einmaligen Projekt, das von der DHG (Deutsche Heilpädagogische Gesellschaft) ausgezeichnet wurde.
  • Eine Leitung, die großen Wert auf einen verlässlichen / vorausschauenden Dienstplan legt und individuelle Wünsche berücksichtigt – Sie haben Konzerttickets für das nächste Jahr – kein Problem, wir planen dies bereits jetzt mit ein
  • Unterstützung in administrativen und fachlichen Fragen durch Expert*innen im Hause
  • Vergütung nach AVR.HN inkl. Jahressonderzahlung sowie eine attraktive, betriebliche Altersvorsorge (EZVK)
  • Sonderzahlungen zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf – Familienbudget
  • Vielfältige Leistungen wie Gesundheitsförderung, JobRad, Rabatte und Vergünstigungen

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Sie haben Freude und Interesse an der Arbeit mit Menschen mit geistiger Beeinträchtigung in Kombination mit außergewöhnlichen Lebensthemen
  • Freundlichkeit, Geduld, Kreativität, Unternehmungslust und Empathie zeichnen Sie aus und bringen Farbe in unseren Standort
  • Hierbei arbeiten Sie selbstständig und verantwortungsbewusst
  • Ein PKW Führerschein ist von Vorteil, aber keine Voraussetzung

Sabine Seibel (Wohnverbundleitung) freut sich auf Ihre Bewerbung (Kennziffer 3244) an bewerbung@nrd.de. Fragen beantwortet sie Ihnen sehr gerne unter 06151 149 1881 oder sabine.seibel@nrd.de.

Wenn Sie möchten, verzichten Sie auf ein ausführliches Anschreiben.

Jetzt bewerben! Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Unser Unternehmen bildet aus und ist als FSJ/BFD-Stelle anerkannt. Weitere Informationen unter www.nrd.de

 

Gerne beantworten wir Ihre Fragen unter E-Mail bewerbung@nrd.de

zum Bewerbungsformular: https://jobs.nrd.de/jobportal/stellenangebote/bewerbung.php?stelle=/jobportal/stellenangebote/stellen/3244-Wochenendhelfer-innen-Studentische-Mitarbeiter-innen-Werksstudent-innen-in-Reinheim-Ueberau-m-w-d-15-25.php

 

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.jobs4us.de.