Regulatory Affairs Manager mit technischem Verständnis (m/w/d) .

Webseite HEINE Optotechnik GmbH & Co. KG

Seit 75 Jahren stellen wir medizinische Diagnostik-Instrumente her und sind darin weltweit führend. Der Grund ist einleuchtend: Wir leben und lieben „Quality made in Germany“. Es gibt noch Platz für eine/n

Regulatory Affairs Manager mit technischem Verständnis (m/w/d).

Ihre Aufgaben

> Sie unterstützen bei den Entwicklungskonzeptphasen hinsichtlich der normativen Anforderungen und deren Umsetzung,
> koordinieren selbstständig Produktprüfungen und die Umsetzung der normativen Aspekte
> und pflegen und erstellen die technische Dokumentation zur Konformitätsbewertung gemäß den anwendbaren Regularien.
> Sie unterstützen bei internationalen Zulassungen und übernehmen die Kommunikation mit internationalen Zulassungsstellen und Behörden.
> Ebenso zählt die Beantwortung von Kundenanfragen und internen Fragestellungen aus dem regulatorischen Bereich zu Ihrem Aufgabenbereich.

Ihr Profil

> Sie haben ein abgeschlossenes technisches- oder naturwissenschaftliches Studium, bevorzugt im Bereich Medizintechnik oder eine vergleichbare Qualifikation.
> Idealerweise bringen Sie schon Berufserfahrungen im Bereich Regulatory Affairs mit.
> Kenntnisse der gängigen Regularien im Medizintechnikbereich sind von Vorteil.
> Sie zeichnen sich durch eine verbindliche Kommunikation und eine strukturierte, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise aus.
> Sie haben Spaß daran, Themenstellungen zu analysieren und auszuarbeiten.
> Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Spaß an der Arbeit im Team runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot

> Attraktive Vergütung inkl. Zusatzleistungen

> Unbefristeter Arbeitsplatz in einer zukunftsrelevanten Branche

> Moderne Arbeitsumgebung und sehr gut ausgestattete Arbeitsplätze

> Gute Verkehrsanbindung, Parkplätze vor dem Haus

> Inhabergeführtes, mittelständisches Unternehmen

> Eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit netten Kolleg:innen

> Ausgezeichnetes Betriebsrestaurant und Barista-Bar

Ihre Ansprechpartnerin:

Christine Jungbauer

Wir sind ein stabiles, innovatives und unabhängiges Unternehmen mit allen Vorteilen: kurze Entscheidungswege, echte Verantwortung und abwechslungsreiche Aufgaben. Vermutlich haben Sie bei einem Arztbesuch schon einmal Kontakt mit einem unserer Instrumente gehabt. Schauen Sie sich gerne auf www.heine.com um. Oder bewerben Sie sich hier direkt.

Jetzt bewerben: https://heine-comvahro.pi-asp.de/bewerber-web/?company=10000-FIRMA-ID&tenant=&lang=D#position, id=dac83617-ca90-411a-b637-b0f3fa99bcdf, jobportalid=f162fa4f-1eeb-47f2-96a4-d78fe47323ca

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.jobs4us.de.