Department Manager Air Freight Export (m/w/d) Frankfurt

Webseite Röhlig Deutschland GmbH & Co. KG.

Department Manager Air Freight Export (m/w/d) Frankfurt

Location: Frankfurt
Subsidiary: Röhlig Deutschland GmbH & Co. KG.
Country: Germany
Start: ASAP

Als Department Manager im Bereich Luftfracht führst du dein unterstelltes Team disziplinarisch und fachlich, steuerst die Einhaltung der operativen Prozesse und bist verantwortlich für die Erreichung von Zielvorgaben für deinen Bereich.

Unsere Benefits

  • Finanzielle Absicherung: Urlaubsgeld, Wochenendzuschlag, Kinderbetreuungszuschuss, Givve-Card, betriebliche Altersvorsorge
  • Work-Life Balance bei Röhlig: 30 Urlaubstage, ein freier Tag an deinem Geburtstag, mobiles Arbeiten mit einem Laptop und einem Handy auch zur privaten Nutzung, Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Gesundheitsförderung wird bei uns großgeschrieben: Jobrad-Leasing, Firmensport, kostenfreie Getränke und Vitamin-Bar im Büro
  • Team Work als A und O: monatliche Online-Events, Betriebs- und deutschlandweite Firmenfeiern und mehr
  • Weiterbildungsmöglichkeiten in Verbindung mit einer nachhaltigen Karriereplanung: Programme zur Talentförderung, mögliche Auslandsaufenthalte
  • Familienunternehmen in einer interkulturellen Arbeitsumgebung: familiäre Werte, flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege

Verantwortlichkeit

  • Fachliche und disziplinarische Leitung eines Teams von 8 Mitarbeitern
  • Betreuung eines ausgewählten internationalen Kundenkreises mit dem Ziel der nachhaltigen Kundenbindung sowie des Geschäftsausbaus (inkl. Kundenbesuche)
  • Sicherstellen der Einhaltung einschlägiger Vorschriften (Zoll, Gefahrgut, Code of Conduct, FCPA u.a.m.) sowie der An- und Verwendung des aktuellen Handbuchs zur Bearbeitung von Luftfrachtaufträgen, des QM-Systems und bestehender SOP´s
  • Gewährleisten der effektiven und effizienten Anwendung der genutzten Computersysteme sowie deren kontinuierliche Analyse und Optimierung der Geschäftsprozesse
  • Implementierung von Kunden SOP´s in Zusammenarbeit mit dem Verkauf/ Inside Sales für Neu- sowie Bestandsgeschäft

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung oder abgeschlossenes Studium sowie mindestens dreijährige Berufserfahrungen im operativen Bereich eines auf Luft- und Seefracht ausgerichteten Speditionsunternehmens
  • Mehrjährige Führungserfahrung im operativen Bereich: situatives und zielorientiertes Führen sowie Entscheidungsfreude offene Kommunikation und ein hohes Maß an Selbstreflektion
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache
  • Vertrauensvolles Auftreten, lösungsorientiertes Denken und Handeln sowie ziel-, kunden- und kostenorientierte Arbeitsweise

Bitte sende deine Bewerbungsunterlagen unter Angabe deines frühestmöglichen Eintrittstermins und deiner Gehaltsvorstellung per E-Mail an:
Frau Stephanie Koutsky
HR Business Partner
Röhlig Deutschland GmbH & Co. KG
Cargo City Süd / Gebäude 570a (E5)
60549 Frankfurt

DE.RC.Bewerbungen@rohlig.com

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.jobs4us.de.