Altenpfleger*in / Krankenschwester / Pflegefachkraft (m/w/d)

Webseite Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

Altenpfleger*in / Krankenschwester / Pflegefachkraft (m/w/d)

Angebots-ID: 3255 Datum: 13.09.2022 Bereich: Betreuung und Pflege
Standort(e): Jugenheim (Rheinland-Pfalz)
Karrierelevel: Fachkraft
Zu besetzen ab: ab sofort oder später Befristet bis: keine Befristung Entlohnung: nach AVR.HN Stellenanteil: 75-100 % Kontakt: Dietz, Bianca
Bianca.Dietz@nrd.de
+49 6130 9292 3832

Die Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie (NRD) unterstützt Menschen seit über 120 Jahren. Neben dem Arbeitsfeld Eingliederungshilfe ist die NRD in der Jugendhilfe, Altenhilfe und mit Inklusionsbetrieben engagiert. Im Unternehmen sind ca. 2400 Mitarbeitende an mehr als 50 Standorten in 30 Städten und Gemeinden in Hessen und Rheinland-Pfalz tätig (www.nrd.de).

Ihr aktueller Betreuungsbereich ist viel zu groß? Sie haben nie ausreichend Zeit, um sich um Ihre Bewohner*innen zu kümmern? Ihr gesamter Arbeitsalltag ist durch getaktet und wirkliche Pausen zum Durchschnaufen sind eher die Ausnahme als die Regel? Dann haben wir eine neue Perspektive für Sie!

Ihr Tag bei uns

Sie steuern als Pflegefachkraft gemeinsam mit der Teamleitung den Bereich. Überwiegend organisieren Sie Behandlungs- und Grundpflegerische Tätigkeiten, die im Alltag anfallen und die Einarbeitung und Anleitung der Mitarbeiter. Außerdem planen und begleiten Sie Arzt-und Facharztvisiten und sind Ansprechpartner für Pflegedienste und Therapeuten.

  • Innerhalb Ihrer übersichtlichen Wohngruppe (maximal 8-11 Bewohner*innen) betreuen Sie Menschen mit Beeinträchtigung über den gesamten Tages­verlauf und gestalten diesen gemeinsam
  • Sie unterstützen bei der Grundpflege und besonders bei behandlungspflegerischen Aufgaben 
  • Kontakt mit Krankenkassen und Beschaffung von Hilfsmitteln
  • Pflegestandards umsetzen und vorleben
  • In Absprache mit der Teamleitung stellen Sie Ihren individuellen Dienstplan zusammen, der Ihnen Raum für Ihre eigenen Aktivitäten bietet
  • Durch regelmäßige fachliche und persönliche Fortbildungen halten Sie Ihr Wissen auf dem aktuellen Stand, erlernen neue Kompetenzen und geben Ihr Wissen an Ihre Kolleg*innen weiter

Freuen Sie sich auf

  • eine unbefristete Festanstellung mit Zukunft, 36 Tage Urlaub im Jahr, die Möglichkeit weitere freie Tage zu erarbeiten sowie eine übersichtliche Anzahl von Klient*innen in der Wohngruppe
  • Individuelle und angepasste Hilfsmittel für alle Bewohner*innen, welche Ihre persönliche Gesundheit schonen und ihren Arbeitsalltag deutlich erleichtern
  • Individuelle und flexible Dienstpläne in einem bewährten Schichtsystem mit Rücksicht auf Ihre individuelle Lebenssituation (z.B. Kinderbetreuungszeiten, freie Zeiten, etc.)
  • Ein wunderschön gelegener Standort mit Blick auf die Weinberge, großen Außenbereichen für die Arbeit mit unseren Klient*innen und der Möglichkeit in Ruhe seine Pause zu verbringen
  • Intensive Einarbeitung durch einen Mentor und ein Team, das sich auf jemand Neues freut sowie die Unterstützung durch unsere Fachberatungen / Fachdienst Pflege
  • Vergütung nach AVR.HN inkl. Jahressonderzahlung, einer attraktiven, betrieblichen Altersvorsorge (EZVK) sowie Sonderzahlungen zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (Familienbudget)
  • Vielfältige Leistungen wie Gesundheitsförderung, JobRad, Rabatte und Vergünstigungen
  • Sehr umfassendes Weiter- und Fortbildungsangebot, Seelsorge, Beratung in Krisensituationen, Coaching und Supervision
  • Kein ungewolltes Holen aus dem Frei

Wir wünschen uns

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Altenpfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder eine ähnliche Qualifikation
  • Verantwortungsbewusstsein, Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten und Ressourcenorientiert bei einem guten Zeitmanagement
  • Sie sind aufgeschlossen für die Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Sie sind ein ausgeprägter Teamplayer
  • Sie hören gut zu und verstehen sich auf konstruktives Feedback.
  • Sie sind daran interessiert, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln sowie bestehende Strukturen neu zu denken

Bianca Dietz (Wohnverbundsleitung) freut sich auf Ihre Bewerbung an bewerbung@nrd.de (Kennziffer 3255). Fragen beantwortet sie Ihnen sehr gern unter +49 (0)6130 9292-3832 | Bianca.Dietz@nrd.de.

Im Rahmen einer Hospitation vor Ort geben wir Ihnen jederzeit gerne einen umfassenden Einblick in unsere Arbeit und Ihre zukünftige Aufgabe.

Jetzt bewerben. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen unter E-Mail bewerbung@nrd.de

zum Bewerbungsformular: https://jobs.nrd.de/jobportal/stellenangebote/bewerbung.php?stelle=/jobportal/stellenangebote/stellen/3255-Altenpfleger-in-Krankenschwester-Pflegefachkraft-m-w-d.php

 

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.jobs4us.de.