Der Stellenmarkt - Finde Deinen Job!

Den Traumjob finden – So geht’s!

Überlege Dir, was Dir wichtig ist. Willst Du die Sicherheit einer großen Firma oder die Kreativität eines Start-ups? Welche Inhalte soll Dein neuer Job haben. Welche Wege bist Du bereit zurückzulegen. Wie muss das Einkommen ausfallen. Lege den Rahmen fest, den Du brauchst. Dann starte Deine Suche gezielt mit Deinen Kriterien und stelle fest, was die Jobsuche Dir vorschlägt.

Eine gute Bewerbung ist Voraussetzung für den Erfolg

Deine Wunschfirma sucht neue Mitarbeiter. Da sollte sich Deine Bewerbung von allen anderen abheben. Du willst den Job? Dann kämpfe und gehe unter Umständen ungewöhnliche Wege, um auf Dich aufmerksam zu machen.

  • Benutze eine bunte Bewerbungsmappe
  • Wähle ein ungewöhnliches Format
  • Lege ein Foto von Dir bei, dass zu Dir passt

Hast Du weitere kreative Ideen? Nutze sie, trau Dich!

Deine Unterlagen sind einzigartig!

Du willst Dich erfolgreich bewerben, also musst Du Dich von anderen Bewerbern unterscheiden. Schon Dein Anschreiben sollte optimistisch, zielorientiert und kompetent sein. Achte auf die richtige Anrede, telefoniere vorsorglich mit der Firma und frage nach, wie der Personalchef heißt und ggf. nach der Schreibweise. Stelle Dich kurz vor und formuliere so, dass man neugierig auf Dich wird.
Überlege, wie Du Deinen Lebenslauf gestaltest. Ist es für den Lesenden schnell ersichtlich, was Du weißt und kannst? Schreibe chronologische Tabellen, wenn Du noch nicht so viel Berufserfahrung hast. Entscheide Dich für die Antichronologie, wenn Du schon viel erlebt hast und möchtest, dass das Wesentliche ganz oben steht.

Dein Traumjob ist eng mit Deiner Motivation verbunden!

Du willst es, dann bekommst Du es!
Wenn Du das Unternehmen gefunden hast, in dem Du Dich gern verwirklichen möchtest, dort aber gerade nicht nach Deinem Beruf gesucht wird? Dann bewirb Dich initiativ! Erkläre, warum Du für dieses Unternehmen wichtig bist und warum man Dich unbedingt kennenlernen sollte.
Wenn Du nicht dringend auf der Suche bist und nur mal sehen willst, was der Markt so bietet, kannst Du Dich auch einfach finden lassen. Erstelle und hinterlege Dein Profil bei Deiner Jobbörse und warte einfach. Du wirst erstaunt sein, welch interessante Angebot auf Dich zukommen werden.

Potenzielle Unternehmen genau studieren

Das hat zwei Gründe. Natürlich musst Du Dich informieren, ob die Firma zu Dir passt und ob Du zur ihr passen wirst. Welche Werte gibt es, welche Philosophie wird verfolgt. Gibt es im Netz Infos, die Dir helfen?
Andererseits bereitest Du Dich so auf Dein Bewerbungsgespräch vor. Du musst informiert sein, wenn Du einen Termin hast.
BeWERBUNG, Du musst Werbung für Dich machen und diese Werbung muss gut sein. Informiere Dich vorab und wenn Du dort bist: stelle Fragen, zeige Dich interessiert, halte Augenkontakt.

Mit Wissen und Charme überzeugen

Sei kreativ, überzeuge mit Deinem Wissen und Deiner Persönlichkeit.
Vereinbare konkrete Termin. Schlage zwei Zeitpunkte für das nächste Treffen vor und lass Deinen Gesprächspartner wählen.

Nicht nur einen Job, sondern eine sinnvolle Arbeit ausfüllen

Es gibt viele Jobs, ein wirkliches Tätigkeitsfeld zu finden ist anspruchsvoll. Aber Du schaffst das! Wenn Du es wirklich willst!